Farbaluminium lässt Pariser Milchstraße erstrahlen

Südöstlich von Paris in Lieusaint, im Herzen des Carré Sénart, entstand mit dem Théâtre-Sénart ein neues Zentrum für Kultur.

Energiesparendes und umweltfreundliches Design-Konzept

Auf 10.600 qm Grundfläche und mit einer Gebäudehöhe von bis zu 29 Metern ragt das neue kulturelle Wahrzeichen des Carré Sénart in den Himmel Frankreichs.

Mit einer Investition in Höhe von 42,3 Millionen Euro ist es den Architekten Chaix & Morel et Associés gelungen, ein Gebäude zu schaffen, welches Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Design vereint. Durch spezielle Beleuchtungs- und Belüftungssysteme kann auf kühlende Klimatisierung bzw. zusätzliche Lichtquellen verzichtet werden. Die Belüftungstechnik wurden hinter einer Aluminiumfassade verborgen, die durch markante und fließende Formen überzeugt.

© AACMA/11h45

Perforierte und geprägte Aluminiumfassade erstrahlt bei Tag und Nacht

Perforierte und geprägte Aluminiumpaneele, im Rastermaß von 1500mm x 1500mm, bilden die vorgehängte Fassade. Perforationen in den Größen 100mm x 100mm und 50mm x 50mm sowie quadratische Stanzungen erzeugen eine scheinbar willkürliche Musterung der Platten. Die AlMg3-Legierung der Fassadentafeln aus Novelis ff2® Farbaluminium ermöglicht trotz Perforation große Spannweiten. Die 2mm starke Gebäudehülle aus bandbeschichtetem ff2® im Farbton Sunrise Silver erstrahlt bei Tag und Nacht. Eine integrierte LED-Beleuchtung sorgt bei Nacht für ein Lichterschauspiel – wie die Milchstraße leuchtet das futuristische Gebäude.

Die Fassadentafeln mit der hochwertigen PVdF Oberflächenbeschichtung haben sich weltweit bei vielen Bauprojekten bewährt und bestechen durch Witterungsbeständigkeit auch in extremen Klimazonen. Trotz der offenen Schnittkanten, die beim Stanzen entstehen, kommt es zu keinerlei Korrosionsproblemen.

© AACMA/11h45

Ausgezeichnet bei den Trophées Eiffel 2016

Im Oktober 2016 wurde die architektonische Meisterleistung bei den Trophées Eiffel 2016, einer nationalen Preisverleihung für herausragende französische Architektur, mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet.

Besuchen Sie uns auf der Messe BAU 2017 und lassen Sie sich von innovativen Aluminiumoberflächen - eloxiert oder farbig beschichtet - inspirieren.

Halle B1, Stand 131

Novelis Deutschland GmbH

www.novelis.com
sales.goettingen@novelis.com